Über mich...

Frau Fingerhut

 

Ich liebe, was ich tue.

Schon im Alter von 5 Jahren saß ich am Nähtisch einer Schulfreundin meiner Mutter und schaute zu, wie aus Stoff, Faden und Nähmaschine die tollsten Sachen entstanden, immer individuell, immer einzigartig. Seitdem habe ich die verschiedensten Handarbeiten ausprobiert, manche mehr, manche weniger intensiv. Immer wieder schob sich jedoch das Nähen in den Vordergrund. Hier könnt ihr nun stöbern und entdecken, was aus dieser Leidenschaft geworden ist. Taschen, Schürzen, Utensilos, Körnerkissen sowie Kuscheliges für die Kleinsten, Leckerlibeutel für den Hund und vieles mehr findet ihr auf meiner Seite. Wenn ihr etwas nicht findet, fragt einfach nach. 

Meine Nähstube

 

Gerade frisch renoviert arbeite ich von zu Hause aus unterm Dach. Dort gibt es viel Raum für Stoffe, Garne und jede Menge Kreativität.

 

Da ich tagsüber telefonisch nicht zu erreichen bin könnt ihr mich gern per E-Mail kontaktieren.